Der weise König

In Indien gibt es eine alte Parabel über einen weisen König, der zwei seiner Berater in ferne Länder schickt. Einer der Männer, so hatte der König beobachtet, war arrogant und selbstsüchtig, der andere offenherzig und großzügig.

Nach vielen Monaten des Reisens und Erkundens kehrten beide Männer zurück, um zu berichten, was ihnen widerfahren war. Als der König sie über die Städte fragte, die sie bereist hatten, sagte der großzügige Mann, die Menschen in den fernen Ländern seien gastfreundlich, gutherzig und nicht sehr anders als die eigenen Landsleute.

Der arrogante Mann war neidisch. In seinen Städten waren die Leute nichts als Lügner, Betrüger und Barbaren gewesen.

Der König jedoch musste lachen, denn er hatte beide Männer an dieselben Orte geschickt...

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zeiten wie diese brauchen Entscheidungsträger, die einen kühlen Kopf und gleichzeitig ein warmes Herz bewahren. Politiker, die den Durchblick im Gewirr der internationalen Verwicklungen behalten. Leid

Ich werde durch Zufall auf das Buch "Love People - Use Things: Weil das Gegenteil nicht funktioniert." aufmerksam. Die beiden Autoren kenne ich von einem Ted Talk auf YouTube. Ich kaufe das Buch und

In dem Disney Film “Soul” von 2020 geht es um einen eher erfolglosen Jazz-Musiker namens Joe, der an einer Schule Musik unterrichtet. Eigentlich will er Profi-Musiker sein und wartet auf seine Chance.